BRICKS

Unsere modulare Technologie-Basis
Mit Bricks hat der LIH eine Tech-Basis entwickelt, die uns ermöglicht neue Ventures schnell und kostengünstig zu entwickeln.
BRICKS ist eine Mikroservice-Infrastruktur auf AWS-Servern mit Modulen, die zur einfachen Wiederverwendbarkeit in Ruby entwickelt wurden. Geschaffene Module reichen von Web-Scrapern über Buchungs- und Zahlungsmodulen bis hin zu einem Admin Backend.
Die Wiederverwendbarkeit der Module ermöglicht eine schnelle und stabile Entwicklung neuer Ventures – so konnte Compensaid von Konzept bis zum Start des Prototyps in nur drei Wochen realisiert werden. Unser neuestes Venture REVENEO wurde ausschließlich unter Verwendung bereits bestehender BRICKS-Module entwickelt.
  • Schnelles Prototyping aufgrund der Wiederverwendbarkeit: BRICKS-Module können wiederverwendet werden, was wertvolle Zeit spart.
  • Kombinatorische Innovation ist kosteneffizient: BRICKS basierte Ventures benötigen weniger finanziellen Einsatz.
  • Generierte Learnings erhöhen die Skalierungseffekte: Die gewonnenen Erkenntnisse helfen uns, neue Module noch schneller zu entwickeln.
Die modulare Entwicklungsstruktur von AirlineCheckins markierte den Beginn von BRICKS
RYDES baut auf ACI-Modulen auf, richtet aber auch ein Augenmerk auf KI
BRICKS machte es möglich Compensaid in nur 3 Wochen zu entwickeln
REVENEO wurde ausschließlich unter Verwendung vorhandener BRICKS-Module entwickelt
Zum nächsten Venture
Lufthansa TripFinder